Zum Inhalt

IM Portrait

In der Futtermühle tut sich so einiges. Und damit alles wie am Schnürchen läuft, hat das Produktionsteam Unterstützung bekommen.

Georg Platzer

Mein Vater, Hermann Platzer, war Silomeister bei der Herbert Lugitsch u. Söhne Ges.mbH. Deshalb kenne ich den Betrieb schon von klein auf! Ich freue mich, Teil eines so jungen und engagierten Teams zu sein. Mein Verantwortungsbereich umfasst die Verladung von Futter für unsere Selbstabholer-Kunden und die Verwaltung der Rückstellmuster sowie Aufgaben in der Qualitätssicherung. Meine Arbeit macht mir nicht nur Spaß, ich freue mich auch über die Möglichkeit, in der Region zu arbeiten.

Matthias Puster

Ich bin seit einiger Zeit Schichtführer im Mischfutterwerk.
Meine Verantwortung liegt darin, dass das bestellte Futter zum gewünschten Termin und in der geforderten Qualität fertiggestellt wird.
Des weiteren mache ich Schnelltests im Labor, um vom Fertigfutter Struktur, Pellethärte und weitere Parameter exakt zu überprüfen.
Da ich zu Hause selbst eine Landwirtschaft führe, freut es mich außerordentlich, dass ich nun auch beruflich meiner Leidenschaft nachgehen kann.

Thomas Eibel

Als Betriebstechniker im Mischfutterwerk liegen meine Aufgaben in der Instandhaltung und Wartung der Anlagen.
So leiste ich auch einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung und zur Steigerung von Qualität und Wirtschaftlichkeit rund um die Futtermittel-Produktion.
Die Kenntnisse aus meiner Ausbildung zum Elektroinstallationstechniker helfen mir in meiner Position sehr und ich bin stolz darauf, dass ich mein Wissen im Betrieb produktiv einbringen kann. Es ist toll, ein Teil dieses Teams zu sein.