Zum Inhalt

BIOFACH 2018


Im Februar besuchten Peter Binggl und Josef Schöll von der Vitakorn sowie Mathias Lorenz, Produktmanagement Rind und Schwein, die „BIOFACH“, Europas größte Bio-Lebensmittelmesse in Nürnberg. Mit mehr als 3000 Ausstellern aus 93 Ländern konnte eine riesige Bio-Vielfalt erlebt werden.

Unter der Überschrift „Next Generation“ diskutierten über alle Herkunfts- und Altersgrenzen sowie Marktsegmente hinweg die Branchenakteure Strategien, Agenda und konkrete Projekte für die Zukunft von Bio. Das Thema Bio-Züchtung von Pflanzen und Tieren stand beim „Treffpunkt Bio von Anfang an“ im Fokus. Hier wurden Alternativen im Bereich Züchtung vermittelt und diskutiert. Beide Themenschwerpunkte zeigten interessante Möglichkeiten und Wege für die Zukunft.