Zum Inhalt

Editorial


Liebe Leserinnen und Leser!

kaum zu glauben, aber schon wieder ist ein Viertel des Jahres vergangen und Ostern steht vor der Tür. 

Zwar ist das Jahr noch jung, aber es hat sich schon wieder einiges getan. Vor allem in den Lugitsch Futtermühlen. Nach Umstrukturierungen teilen sich ab sofort Ing. Daniel Lafer und Eduard Reicht die Bereichsleitung der Futtermühlen. Ein starkes, junges Duo, das mit guten Ideen an den Start geht und dem wir viel Erfolg wünschen.

Im Februar durften wir uns über eine Auszeichnung der besonderen Art freuen - dem Tierwohlpreis 2018, der anlässlich der Vulkanland Innovationspreise verliehen wurde. Diese Auszeichnung ehrt uns besonders, zeigt sie doch, dass unser achtsamer Umgang mit Tier und Natur Früchte trägt.

Waren Sie schon mal im Wirtshaus Steirerstöckl in Wien? Wenn nicht, dann sollten Sie die kommenden Feiertage nutzen und einen kleinen Abstecher zur Familie Goach machen. Es lohnt sich!

Und wie „Stiermast“ in der Steiermark praktiziert wird, erzählen Ihnen die Allmers aus Stubenberg, die ganz bewußt auf Regionalität und Qualität setzen. 

Eine alte Bauernregel lautet „Ostern im März verspricht ein gutes Brotjahr“. Freuen wir uns also auf die ertragsreichen Monate, die vor uns liegen. In diesem Sinne Frohe Ostern und viel Spaß beim Lesen!

 

Herbert Lugitsch jun. & Dieter Lugitsch