Zum Inhalt
Ferkel inkl. vitakorn-Logo

vitakorn Schweinefutter

Ihre Ansprechpartner

Photo of Ing. Daniel  Lafer
Ing. Daniel Lafer
Einkauf Rohstoffe, Spartenleiter Rind und Schwein

+43 3152 2222-37
+43 676 889 222 57
Photo of Walter  Iber
Walter Iber
Verkauf und Produktionsberater

+43 3152 2222-0
+43 676 889 222 30 

 

Ferkelaufzucht

Ferkel im Stroh
  • SF - 1 Ferkelaufzuchtfutter

    (Alleinfuttermittel für Ferkel)

    Verwendung
    Bis 35kg Körpergewicht

  • SF - 2 Absetzferkelfutter

    (Alleinfuttermittel für Ferkel)

    Verwendung
    Wird zum Anfüttern bis ca. 10 Tage nach dem Absetzen zur freien Aufnahme vorgelegt. Bei Neigung zu Durchfällen empfehlen wir SF-2 rationiert zu füttern.

 

Schweinemast

Mastschwein auf der Weide
  • SM - 2 Schweine-Mastfutter

    (Alleinfuttermittel für Mastschweine)

    Verwendung
    Für Mastschweine ab 30kg Lebendmasse bis zur Schlachtung.

  • SM - 4 Schweine-Mastfutter

    (Alleinfuttermittel für Mastschweine)

    Verwendung
    Für Mastschweine ab 80 kg Lebendmasse bis zur Schlachtung.

  • SK - 9 Konzentrat S

    (Ergänzungsfuttermittel für Schweine)

    Verwendung
    Unimast 45%
    Sauen säugend 45%
    Sauen tragend 35%

  • MIN - S

    (Mineralfuttermittel für Schweine)

    Verwendung
    Für Mastschweine, Ferkel und Zuchtsauen einzusetzen.

 

Zuchtsauen

  • SZ - 2 Sauenfutter

    (Alleinfuttermittel für Zuchtsauen)

    Verwendung
    Antragende Sauen 2 bis 2,5 kg je Tier und Tag.

  • SZ - 3 Sauenfutter

    (Alleinfuttermittel für Zuchtsauen)

    Verwendung
    niedertragend: 1 - 1,5 kg je Tier und Tag
    tragend: 2 - 2,5 kg je Tier und Tag
    säugend: 0,5 kg je Ferkel bis 5 kg je Tier und Tag